Werkstattarbeit

Mathematikwerkstatt Nr. 1: Formen schneiden

8. Oktober 2022

Heute wollen wir euch unsere nächste Werkstatt vorstellen. Diese Werkstatt haben wir selber erstellt.

Die Mathematikwerkstatt beinhaltet, wie die anderen Werkstätten, einzelne Kisten. Diesmal sind sie zum Thema Mathematik gestaltet. Das Ziel ist, dass die Kinder die Boxen selbstständig erarbeiten können. Nach jeder Kiste bekommen sie wieder einen Stempel in ihren Stempelpass. Einige dieser Aufgaben sind eigenständig zu erarbeiten – andere wiederum nur im Team lösbar. Für diese Werkstatt gibt es nur sehr wenige Vorlagen zum herunterladen. Das meiste Material hast du bestimmt griffbereit. Was du für die einzelnen Kisten brauchst, kannst du in jedem einzelnen Beitrag nachlesen.

Die erste Kiste, die wir dir vorstellen möchten, nennt sich „Formen schneiden“. Hierbei wird vor allem die Raum-Lage-Wahrnehmung geschult.

In der Box ist ein Kontrollblatt, vorgedruckte Formen und ein Arbeitsblatt. Zusätzlich liegen noch eine Schere, Klebstoff, Radiergummi und ein Stift bereit. Als Erstes müssen die Kinder ihren Namen auf das Arbeitsblatt schreiben und die Formen in der zweiten Spalte nachzeichnen. Dann werden die vorgedruckten Formen genau ausgeschnitten und an die richtige Stelle auf das Arbeitsblatt geklebt. Mit dem Kontrollblatt können die Kinder nun kontrollieren, ob sie die Aufgaben richtig gelöst haben.

Download

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner