Werkstattarbeit

Mathematikwerkstatt Nr. 21: Rechenmaschine

1. April 2023

Nun sind wir schon wieder bei der letzten Mathematikwerkstatt Kiste angelangt- und dies ist kein Aprilscherz 🙂

Diese beinhaltet unsere selbstgebaute Rechenmaschine (Eierkarton), Knöpfe, Stift, Radiergummi und ein Blatt Papier. Im Eierkarton haben wir pro Abteil eine Zahl hinein geschrieben. Die Kinder legen nun zwei Knöpfe hinein, schließen die Schachtel und schütteln sie. Dann wird die Schachtel geöffnet und nachgesehen bei welcher Zahl die Knöpfe liegen. Diese zwei Zahlen werden nun aufgeschrieben und zusammen gerechnet.

Als Hilfestellung stehen den Kindern noch weitere Knöpfe zur Verfügung. Die Aufgabe ist gelöst wenn mindestens 10 Rechnungen gemacht wurden.

Hierbei wird dabei ganz klar das mathematisch-logische Denken gefördert.

Mehr dazu findest du im ersten Mathewerkstatt-Beitrag.

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner